Sie sind hier: Heim » Produkte » Sinterofen » Siliziumkarbid-Sinterofen

loading

Anteil an:
facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button

Siliziumkarbid-Sinterofen

Widely used in metallurgical powder, ceramic sintering, silicon carbide...
Verfügbarkeitsstatus:
Menge:

碳化硅烧结炉+水印



Siliziumkarbid-Sinterofen

[Verwendung]: Weit verbreitet in metallurgischen Pulvern, beim Sintern von Keramik, beim Sintern von Siliziumkarbid und beim Sintern von Bornitrid  


Produktvorteil

Der Siliziumkarbid-Sinterofen ist eine Art intermittierender Widerstandsheizofen. Der Hauptanwendungsbereich ist das drucklose Sintern von Siliziumkarbid, Hartlegierungen und die pulvermetallurgische Industrieproduktion verschiedener Partikelgrößen von Wolframkarbidpulver, Chromkarbidpulver, Titankarbidpulver und Vanadium Hartmetallpulver und anderes Metallpulver und Verbundmetallpulver, Kaltpressen, Sinterbehandlung.  Im Abschnitt gibt es 200 verschiedene Prozessheizkurven.  


Eigenschaften des Siliziumkarbid-Sinterofens:  

Intelligente Programmierung digitaler Anzeigeinstrumente. PID-intelligenter Digitalanzeige-Temperaturregler, neue Digitalanzeige, intelligente Steuerungstechnologie, kann visuelle Messwerte und menschliche Bedienungsfehler reduzieren, die Arbeitseffizienz erheblich verbessern, zweireihige Digitalanzeige, Tasteneinstellung, Übertemperaturalarm.  Mikrocomputer-Automatiksteuerung, programmierbare Mehrabschnittserhöhung, Schutz, Abkühlkurve, automatische Heizung, Wärmeerhaltung, Kühlung und Übertemperaturschutz, das Programm stoppt automatisch am Ende des Betriebs, keine Notwendigkeit, zuzusehen.  

L Schnelle Erwärmung, Umweltschutz und Energieeinsparung, hohe Präzision, stabile Leistung, gute Wärmeerhaltungswirkung.  

Der Ofen verwendet langlebiges Hochtemperatur-Wärmeisolationsmaterial. Die Auswahl des Wärmeisolationsmaterials stellt sicher, dass die Temperatur außerhalb des Ofenkörpers bei Langzeitbetrieb den zulässigen Wert der nationalen Norm nicht überschreitet.  

Internes zirkulierendes Wassersystem, um die Abkühlgeschwindigkeit sicherzustellen.  Die Temperatur des Ofenkörpers liegt nahe bei Raumtemperatur.  


Produktspezifikation

Temperatur begrenzen

2450℃

Betriebstemperatur

2300℃

Ultimatives Vakuum

1Pa (im kalten, leeren und sauberen Ofen)

Leckrate

nicht mehr als 10 Pa/Stunde für 12 Stunden nach 15-minütigem Pumpenstopp

Genauigkeit der Temperaturregelung

±1℃

Stromspannung

380 V, 50 Hz, 3 Phasen

Heizmaterial

Graphitrohr und Graphitstab

Gasversorgung

Ar und N2 können auf der Verteilerplatte getrennt geregelt werden

Gemeinsamer Bereich mit konstanter Temperatur

300*300*500mm、400*400*800mm、500*500*1300mm、600*600*1400mm


Vorherige: 
Nächste: 
  • Melden Sie Sich Für Unseren Letor-Newsletter an
  • get ready for the future
    sign up for our newsletter to get updates straight to your inbox